Unser Unternehmen
Leistungsspektrum
Referenzliste
Informationen
Zusammenarbeit
© 2009, Carsten de Vries ÖbVI
Kontakt
Impressum

Gebäudeeinmessung

Wenn ein Gebäude errichtet oder in seinem Grundriss verändert worden ist, besteht nach §15 des Vermessungs- und Katastergesetzes für die Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer eine Verpflichtung, das Gebäude einmessen zu lassen.

Die Kosten für diese Vermessung ist für alle Vermessungsstellen gleich und richtet sich nach der einheitlichen Gebührenverordnung. Sie richten sich nur nach dem Gebäudewert und nicht nach der Zeit, die der Landmesser braucht.

Bei weiteren Fragen zu Gebäudeeinmessungen, treten Sie bitte mit uns in Verbindung.